Abbenroder MühlenensembleEuropäischer Fonds für Regionale Entwicklung fördert Skateanlage in CremlingenBannerbildBannerbild

Bauleitplanungen im Beteiligungsverfahren

Bei Bauleitplanverfahren ist es gemäß Baugesetzbuch vorgeschrieben die Öffentlichkeit zu beteiligen. Diese Beteiligung ist zweistuftig.

 

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB

 

In der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit werden die Bürgerinnen und Bürger über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung, in Betracht kommende Planungsalternativen und voraussichtliche Auswirkungen der Planung informiert. Jeder hat Gelegenheit, die Inhalte der Planung zu erörtern und sich zu äußern.

 

Öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB

 

Bei der öffentlichen Auslegung wird der förmliche Entwurf des Bauleitplans einschließlich der Begründung mit Umweltbericht und den wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen öffentlich ausgelegt. Jeder kann dazu im Auslegungszeitraum Stellungnahmen zum Entwurf abgeben. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.

 

Zu den folgenden Planverfahren kann derzeit eine Stellungnahme abgegeben werden.

Den Beteiligungszeitraum und die Möglichkeiten zur Abgabe einer Stellungnahme entnehmen Sie der jeweils beiliegenden Bekanntmachung.


Es sind keine Einträge vorhanden

Kontakt

Gemeinde Cremlingen

Ostdeutsche Straße 22
38162 Cremlingen
Telefon: 05306 / 802-0
Fax: 05306 / 802-199

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag   09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag   14:00 - 17:00 Uhr

Freitag          geschlossen

 

Abbenrode

Cremlingen

Destedt

Gardessen

Hemkenrode

Hordorf

Klein Schöppenstedt

Schandelah

Schulenrode

Weddel