Flächennutzungsplan

Der Flächennutzungsplan (FNP) stellt die generellen räumlichen Planungs- und Entwicklungsziele einer Gemeinde dar. Dabei handelt es sich um einen sogenannten vorbereitenden Bauleitplan.

 

Die besondere Bedeutung des Flächennutzungsplans im Rahmen der Gemeindeentwicklung liegt in der grundsätzlichen Entscheidung einer Gemeinde darüber, in welcher Art und Weise (Bebauung, Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Erholung, Naturschutz etc.) die vorhandenen Flächen sinnvoll und sachgerecht genutzt werden können und sollen.

 

Der Flächennutzungsplan ist somit förmliches Instrument der Stadtplanung und Ausdruck der gemeindlichen Planungshoheit.

 

Der gegenwärtige Stand des Flächennutzungsplans der Gemeinde Cremlingen kann auf dem FNP-Portal des Regionalverbandes Großraum Braunschweig - Flächennutzungsplankataster - eingesehen werden.