BannerbildBannerbildBannerbild

Ankündigung einer Baumaßnahme auf der B1 im Bereich der Anschlussstelle A 39 Cremlingen / Im Moorbusche

Cremlingen , den 21. 07. 2022

Die NLStbV - Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Wolfenbüttel -  hat die Gemeinde Cremlingen um Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit zur Bekanntmachung einer bevorstehenden Baumaßnahme gebeten.

 

In der Zeit von Montag, den 01.08. bis voraussichtlich Freitag, den 12.08.2022 soll die B1 im Bereich der Anschlussstelle der A 39 / Cremlingen saniert werden. Die umfangreichen Arbeiten werden unter Vollsperrung stattfinden.

 

Daher werden die Autobahnzu- und -abfahrt A 39 / Cremlingen und die Einmündung B1 / „Im Moorbusche“ voll gesperrt. Die Betriebe sind in der genannten Zeit nur von Westen anfahrbar. Überörtliche Umleitungsstrecken werden ausgeschildert.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die NLStbV, Tel. 05331 8587-0.

 

Bild zur Meldung: Ankündigung einer Baumaßnahme auf der B1 im Bereich der Anschlussstelle A 39 Cremlingen / Im Moorbusche

Kontakt

Gemeinde Cremlingen

Ostdeutsche Straße 22
38162 Cremlingen
Telefon: 05306 / 802-0
Fax: 05306 / 802-199

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag   14:00 - 18:00 Uhr

Freitag   07:30 - 12:00 Uhr

Mittwoch geschlossen

 

Abbenrode

Cremlingen

Destedt

Gardessen

Hemkenrode

Hordorf

Klein Schöppenstedt

Schandelah

Schulenrode

Weddel