BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neue Pächterin in der Gaststätte im Dorfgemeinschaftshaus in Gardessen

Cremlingen , den 03. 09. 2021

Neue Pächterin in der Gaststätte im Dorfgemeinschaftshaus in Gardessen

 

Die gastronomische Bewirtschaftung für das Dorfgemeinschaftshaus in Gardessen ist ab 01.10.2021 neu verpachtet.

 

Nachdem Anfang August ein öffentlicher Aufruf für interessierte Bewerber/innen gestartet wurde, sind zwei Bewerbungen bei der Gemeinde Cremlingen eingegangen. Beide Interessenten haben sich im Vorfeld den Betrieb vor Ort angeschaut.

 

Die finale Zusage konnte an Frau Stephanie Vocke, welche selbst in Gardessen wohnhaft ist, erteilt werden. Sie teilte bereits mit, dass der Betrieb in bewährter Form weitergeführt wird. Zusätzlich hat sie bereits Ideen für neue Angebote. „Mein Mann und ich freuen uns auf unsere neue Aufgabe, hoffen dabei auf viele alte und neue Gesichter. Bei einem kühlen Bier oder einer kalten Cola möchten wir mit euch nette Gespräche führen.“, teilte Frau Vocke bei einem gemeinsamen kennenlernen mit Bürgermeister Detlef Kaatz mit.

 

Auch Ortsbürgermeister Burkhard Wittberg stimmte der Vergabe an Frau Vocke zu. „Diese Gaststätte ist nicht nur ein Geschäft, sondern eine Berufung. Ich wünsche der neuen Pächterin volle Tische und stets zufriedene Gesichter ihrer Gäste in der „Alten Schule“. Genauso hoffe ich, dass der Spaß am Bewirten der Gäste nie verloren geht. Viel Erfolg!“, wünscht Herr Wittberg. Zusätzlich wird die Vergabe am 09.09.2021 in der Sitzung des Ortsrates bekannt gegeben.

 

Noch bis zum 30.09.2021 bewirtschaftet Frau Sigrid Breidl die Gaststätte. „Es war eine sehr schöne Zeit. Wir bedanken uns bei unseren Gästen für ihre Treue und ihre Unterstützung. Mit Wehmut werden wir an euch denken.“, resümiert Frau Breidl. Das langjährige Pachtverhältnis besteht bereits seit dem 01.01.2004.

 

Bürgermeister Kaatz zeigt sich beruhigt, dass ein nahtloser Übergang der Gastronomie erfolgen kann. „Gerade in einer kleineren Ortschaft ist ein Treffpunkt sehr wichtig für das soziale Miteinander. Meinen herzlichen Dank richtige ich an Frau Breidl für die langjährige und zuverlässige Arbeit vor Ort. Gleichzeitig wünsche ich Frau Vocke alles Gute für den Start!“ so Kaatz.

 

Bild zur Meldung: v.l.: Ortsbürgermeister Burkhard Wittberg, Ehepaar Vocke, Ehepaar Breidl und Bürgermeister Detlef Kaatz vor der Gaststätte im DGH Gardessen

Kontakt

Gemeinde Cremlingen

Ostdeutsche Straße 22
38162 Cremlingen


Telefon: 05306 / 802-0
Fax: 05306 / 802-199

 

Abbenrode

Cremlingen

Destedt

Gardessen

Hemkenrode

Hordorf

Klein Schöppenstedt

Schandelah

Schulenrode

Weddel