BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Haus und Hof vor Ratten schützen

Cremlingen , den 30. 06. 2021

Viele Menschen ekeln sich vor Ratten - nicht zu Unrecht, denn sie können Krankheiten übertragen. Die Tiere wieder loszuwerden, wenn sie einmal nisten, ist allerdings gar nicht so leicht, besser, man lockt sie gar nicht erst an.

 

Trockene Kanalisationen und Unmengen Essensreste auf Wegen und Wiesen - Ratten freuen sich über gute Bedingungen.

 

Wie lässt sich verhindern, dass sich die Tiere allzu breitmachen?

Nach z. B. einem Picknick im Freien sollten keinerlei Essensreste liegengelassen werden. Außerdem darf man Essen nicht in der Toilette herunterspülen - so landet es nämlich in der Kanalisation und päppelt die Ratten auf.

 

Wer kompostiert, sollte ebenfalls einiges beachten. Wie immer gilt, Fleisch, Knochen und Speisereste gehören nicht auf den Kompost. Gemüseschalen sollten möglichst auf den Kompost geworfen werden, bevor sie zu stinken beginnen. Am besten sollte man diese etwas verteilen und dann Erde oder Ofenasche draufgeben. So verhindert man, dass Ratten durch den Geruch angezogen werden.

 

Damit die Tiere keinen Weg ins Haus finden, ist es wichtig, alle Schlupflöcher zu stopfen. Ratten passen durch Öffnungen, die lediglich so groß wie ein Zwei-Euro-Stück sind. Auch Türen, die nur ein bisschen Spiel haben, gehören also zum Schutz vor Ratten abgedichtet. Wer keine Tiere im Schuppen haben möchte, sollte auch diesen gut verschließen und dort kein potenzielles Futter lagern, wie etwa Vogelfutter oder Rasensaat. Mieter informieren am besten die Hausverwaltung, wenn sie bemerken, dass etwa eine Kellertür nicht richtig schließt.

 

Weiterführende Hinweise finden Sie beim Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit unter https://www.laves.niedersachsen.de/startseite/tiere/schadlingsbekampfung/ratten_und_mause/.

 

Bei Sichtung eines Tieres wenden Sie sich bitte an das Ordnungsamt der Gemeinde Cremlingen unter 05306/ 802 40 oder schmiedl(at)cremlingen.de. Weitere Schritte werden dann seitens der Gemeinde eingeleitet.

 

Bild zur Meldung: Haus und Hof vor Ratten schützen

Kontakt

Gemeinde Cremlingen

Ostdeutsche Straße 22
38162 Cremlingen


Telefon: 05306 / 802-0
Fax: 05306 / 802-60

 

Abbenrode

Cremlingen

Destedt

Gardessen

Hemkenrode

Hordorf

Klein Schöppenstedt

Schandelah

Schulenrode

Weddel